Silver Crown (Bd. 1) – Julie Johnson

Klappentext

Sie ist das dunkle Geheimnis der königlichen Familie 

Emilia Lancaster führt ein vollkommen normales Leben. Doch als ein Schicksalsschlag die Thronfolge des Landes ändert und ihr Vater zum König gekrönt werden soll, findet sich Emilia als seine illegitime Tochter plötzlich in der Rolle der Kronprinzessin wieder. Ihr neues Leben im Palast könnte der Anfang eines Märchens sein. Aber Emilia merkt schnell, dass sie von Intrigen und Machtspielen umgeben ist – und von Menschen, die alles andere als begeistert von ihrem unerwartetem Aufstieg sind. Ganz besonders Carter Thorne, der Sohn ihrer Stiefmutter, scheint ihre bloße Anwesenheit als Provokation zu empfinden. Anders kann sich Emilia seine düsteren Blicke nicht erklären, die trotz allem ihr Herz höher schlagen lassen…

Meine Meinung

Ich hatte die Leseprobe von Silver Crown von Julie Johnson bereits vorab bei der Lesejury gelesen und war direkt gefesselt. Allein das Vorwort und der Prolog sind voll von dunklem Humor und Sarkasmus, was mich absolut begeistert hat. Dementsprechend habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut und hatte hohe Erwartungen.

Wenn ich ein Buch schreiben könnte, wäre es genau so geschrieben, wie Julie Johnson Silver Crown geschrieben hat. Sie hat genau meinen Geschmack getroffen und ich bin dementsprechend schnell durch die Geschichte geflogen.

Die Geschichte handelt von Emilia, die uneheliche Tochter eines Adeligen, der aufgrund eines tragischen Ereignisses nun zum König gekrönt werden soll. Aber da Emilia sein einziges leibliches Kind ist, rückt sie als königliche Thronerbin in den Fokus der Öffentlichkeit. Emilias Leben ändert sich von Grund auf und sie hat mit Intrigen und Machtspielen zu kämpfen. Das Buch ist definitiv kein Friede-Freude-Eierkuchen-ich-bin-jetzt-Prinzessin-Buch.

Die Liebesgeschichte kommt ebenfalls nicht zu kurz. Es prickelt und knistert gewaltig. Carter ist verrucht, düster und super interessant.

Die Charaktere sind durchweg super ausgestaltet und jeder einzelne wirkt authentisch und einzigartig.

Fazit

Mit Silver Crown hat Julie Johnson einen Auftakt geschaffen, der mich absolut mitgenommen und begeistert hat. Am liebsten würde ich direkt weiterlesen und bin total gespannt auf den Fortgang der Geschichte!

Das Buch landet auf der Liste derer Bücher, bei denen man sofort Band 2 und 3 vorbestellen muss!

5 / 5 Sterne

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.